Übersicht zum Betreuungsangebot

in der Stadt Nürnberg

In der Stadt Nürnberg gibt es Grund- und Mittelschulen, in denen Schülerinnen und Schüler auch am Nachmittag betreut werden können. Hier unterscheidet man drei verschiedene Typen von Betreuungsangeboten:

Die Offene Ganztagsschule orientiert sich im Gegensatz zur Ganztagsschule überwiegend an der klassischen Unterrichtsstruktur der Halbtagsschule und bietet nach dem Unterricht ein zusätzliches, freiwilliges Nachmittagsprogramm.

Hier eine Übersicht unserer Schulen:

Schulen mit offenem Ganztag im SJ 2021_22

GrundschuleMittelschule
6594 Friedrich-Hegel-Schule6609 Adalbert-Stifter-Schule
6578 Georg-Paul-Amberger-Schule6838 Bertolt-Brecht-Schule
6686 Wilhelm-Löhe-Schule6647 Thusnelda MS
6685 Maria-Ward6620 Carl-von-Ossietzky-Schule
6663 Friedrich-Staedtler-Schule
6600 Wilhelm-Herschel-Schule
6665 Georg-Ledebour-Schule
6660 Katzwang
6634 Scharrerschule
6645 Sperberschule
6637 Dr.-Theo-Schöller-Schule
6729 Wilhelm-Löhe-Schule

 

Ganztagsschulen bieten die Chance, Schule zu einem echten Lern- und Lebensraum werden zu lassen. Die Schulen vor Ort haben die Möglichkeit, selbst zu entscheiden, welche Form für ihre Schülerinnen und Schüler das Richtige ist. Die intensive Zusammenarbeit mit den Kommunen ist hierfür unabdingbar.

Durch den Besuch der Ganztagsschule können

  • Unterstützungssysteme voll ausgeschöpft,
  • methodische, soziale und personelle Schlüsselqualifikationen vertieft erworben,
  • zusätzliche Zeiten für Übung und vertiefendes Lernen vor allem in Deutsch, Mathematik und Englisch geschaffen und
  • den Klassenleitern mehr Möglichkeiten zur Stärkung des Arbeits- und Sozialverhaltens der Schüler eingeräumt werden.

Als gebundene Ganztagsschule in „voll gebundener Form“ wird eine Schule bezeichnet, in der alle Schüler verpflichtet sind, an den ganztägigen Angeboten der Schule teilzunehmen.

Hier eine Übersicht unserer Schulen:

GrundschulenMittelschulen
6607 Insel Schütt6649 Ludwig-Uhland-Schule
6776 Konrad-Groß-Schule6623 Johann-Daniel-Preißler-Schule
6639 Michael-Ende-Schule6586 Bismarckschule
6632 Scharrerschule6641 St. Leonhard
6656 Gretel-Bergmann-Schule6618 Konrad-Groß-Schule
6600 Wilhelm-Herschel-Schule
6616 Neptunweg
6667 Robert-Bosch-Schule
6634 Scharrerschule
6635 Schlößleinsgasse
6637 Dr.-Theo-Schöller-Schule
6608 Insel Schütt

An der Gretel-Bergmann-Schule werden aktuell zwei Klassen im gebundenen Ganztag unterrichtet, anschließend kann zusätzlich eine Hortbetreuung maximal bis 17:30 Uhr hinzugebucht werden. Eine Besonderheit ist dabei, dass über den Tag verteilt Angebote in Kooperation zwischen Schule und Hort stattfinden.

Zuständigkeit im Staatlichen Schulamt

Bitte geben Sie hier einen Suchbegriff ein